Logo: SWISSPERFORM – Weil Kultur wertvoll ist

WEIL KULTUR WERTVOLL IST.

Seit über 30 Jahren vertritt SWISSPERFORM die Interessen von Künstler*innen, Produzierenden und Sendeunternehmen und sorgt dafür, dass sie Vergütungen für die Nutzung ihrer Leistungen erhalten. Delegierte und Gäste trafen sich am 19. Juni 2024 im Papiersaal in der alten Sihlpapierfabrik in Zürich zur Delegiertenversammlung.

Beitrag lesen
31. Delegiertenversammlung 2024 von SWISSPERFORM

Das Eidg. Institut für Geistiges Eigentum (IGE) organisiert am 5. November 2024 im Congress Center Basel den Anlass: CLTR 2024 (sprich culture 2024) zu kreativem Schaffen, KI und Plattformwirtschaft.

Beitrag lesen
CLTR 2024 – Kreatives Schaffen, KI und Plattformen

Wir wünschen Ihnen frohe Festtage und einen guten Rutsch ins neue Jahr! Unsere Büros bleiben vom 23. Dezember bis zum 2. Januar geschlossen. Gerne sind wir ab dem 3. Januar 2024 wieder für Sie da!

Beitrag lesen
Merry Christmas and a Happy New Year!

Das Eidgenössische Institut für Geistiges Eigentum (IGE) ist die zentrale Anlaufstelle des Bunds für Patente, Marken, Herkunftsangaben, Designschutz und Urheberrecht. Das IGE führt gemeinsam mit der Beratungsfirma PricewaterhouseCoopers (PwC) eine Umfrage zum Thema KI und Urheberrecht durch.

Beitrag lesen
Umfrage KI und Urheberrecht

Seit 2017 gilt ein neues Verteilreglement im Bereich der Ausübenden Phono (Handelstonträger und Musikvideos). Dieses Jahr läuft zum ersten Mal die Frist für die Vergütung von Nutzungen aus dem Jahr 2017 aus.

Beitrag lesen
Erste Endabrechnung nach neuem Verteilreglement für Ausübende Phono

Seit 30 Jahren vertritt SWISSPERFORM die Interessen von Künstler*innen, Produzierenden und Sendeunternehmen und sorgt dafür, dass sie Vergütungen für die Nutzung ihrer Leistungen erhalten. Delegierte und Gäste trafen sich am 14. Juni 2023 im Papiersaal in der alten Sihlpapierfabrik in Zürich zur Delegiertenversammlung.

Beitrag lesen
30. Delegiertenversammlung 2023 von SWISSPERFORM

SWISSPERFORM hat sich im Bereich der Produzierenden Phono für das internationale Claiming von Vergütungen für ihre Mitglieder für eine Zusammenarbeit mit der international bekannten Agentur Peermusic/Global Master Rights entschieden.

Beitrag lesen
Neue Zusammenarbeit mit Peermusic im Bereich der Produzierenden Phono

Anfang Jahr konnte SWISSPERFORM mit der PPL, der Schwestergesellschaft im Vereinigten Königreich, den ersten Gegenseitigkeitsvertrag im Bereich der Produzierenden Phono abschliessen. Der Vertrag sieht einen gegenseitigen Austausch (rückwirkend) ab Nutzungsjahr 2022 vor.

Beitrag lesen
Erster Gegenseitigkeitsvertrag im Bereich der Produzierenden Phono

Am 7. und 8. März 2023 durfte SWISSPERFORM einen von der internationalen Dachorganisation SCAPR initialisierten VRDB-Workshop für AAV-Gesellschaften hosten.

Beitrag lesen
VRDB – ein wichtiger Meilenstein ist erreicht!

Wir wünschen Ihnen frohe Festtage und einen guten Rutsch ins neue Jahr! Unsere Büros bleiben vom 24. Dezember bis zum 2. Januar geschlossen. Gerne sind wir ab dem 3. Januar 2023 wieder für Sie da!

Beitrag lesen
Merry Christmas and Happy New Year!

Unsere Mitglieder im Bereich «Ausübende Phono» haben die Briefe zur Hauptverteilung der Vergütungen aus Radio-Nutzungen des Jahres 2021 erhalten.

Beitrag lesen
Abrechnungsbriefe für Ausübende im Phonobereich versandt

Die Schweizerische Interpretenstiftung (SIS) und SWISSPERFORM unterstützen im Rahmen des SWP-Nothilfefonds Interpretinnen und Interpreten mit einmaligen Projektbeiträgen, um nach der Pandemie die Rückkehr auf die Bühne zu ermöglichen. Das Format «Retour sur scène – Zurück auf die Bühne – Di nuovo in scena» wurde extra dafür geschaffen.

Beitrag lesen
«Retour sur scène – Zurück auf die Bühne – Di nuovo in scena»

Die Ausübenden Phono erhalten die Vergütungen aus der Nachverteilung für Sendungen 2016 sowie aus Auslandeinnahmen.

Beitrag lesen
Nachverteilung Ausübende Phono 2016

Nach einer Corona-bedingten Pause konnte die Delegiertenversammlung von SWISSPERFORM wieder in der gewohnten Art durchgeführt werden. Delegierte und Gäste trafen sich am 15. Juni 2022 im PROGR in Bern.

Beitrag lesen
29. Delegiertenversammlung 2022 von SWISSPERFORM

Wer über hoch lukrative Streamingplattformen sowie ausländische Fernsehsender Filme und Serien in der Schweiz zeigt, soll auch in der Schweiz investieren: Das ist der Sinn des neuen Filmgesetzes, das von National- und Ständerat beschlossen wurde.

Beitrag lesen
Ja zum Filmgesetz

Die Schweizerische Interpretenstiftung (SIS) und SWISSPERFORM unterstützen Interpretinnen und Interpreten darin, sich ein zweites Standbein zu ihrer kulturellen Tätigkeit aufzubauen und finanzieren dazu gezielt Weiterbildungen.

Beitrag lesen
Ausschreibung «Zweites Standbein»

Unsere Mitglieder im Bereich «Ausübende Phono» haben die Briefe zur Hauptverteilung der Vergütungen aus Radio-Nutzungen des Jahres 2020 erhalten.

Beitrag lesen
Abrechnungsbriefe für Ausübende im Phonobereich versandt

Die Delegiertenversammlung 2021 von SWISSPERFORM konnte aufgrund der COVID-19-Pandemie nicht in der gewohnten Art durchgeführt werden. Anstelle der im Progr in Bern geplanten Zusammenkunft fand am 16. Juni 2021 eine Videokonferenz statt, und die Delegierten von SWISSPERFORM entschieden per Online-Umfrage über die statutarischen Geschäfte des Vereins.

Beitrag lesen
SWISSPERFORM 28. Delegiertenversammlung 2021