Nationale Kooperation

Zusammenarbeit mit anderen schweizerischen Verwertungsgesellschaften

Da die Leistungsschutzrechte mit dem Urheberrecht zusammenhängen, arbeitet SWISSPERFORM mit den anderen schweizerischen Verwertungs­­gesellschaften zusammen, welche allesamt die Rechte der Urheber ver­­treten. Es sind dies SUISA, SUISSIMAGE, Société Suisse des Auteurs (SSA) und ProLitteris.

 

 Die Zusammenarbeit bezieht sich insbesondere auf folgende Bereiche:

  • Aufstellen gemeinsamer Tarife in gleichen Nutzungsbereichen;
  • Einzug der Vergütungen, Inkasso (Verhandeln von gemeinsamen Tarifen mit den Nutzerorganisationen);
  • Die Verteilung der Vergütungen;

Abgrenzung zu den Urheberrechtsgesellschaften

SUISASUISA
Verwertungsgesellschaft für die kollektive Verwertung der Rechte an musikalischen, nicht-theatralischen Werken.
  * Kontakt und Webseite SUISA

» mehr
, SUISSIMAGESUISSIMAGE
Verwertungsgesellschaft für die kollektive Verwertung der Rechte an audiovisuellen Werken.
  * Kontakt und Webseite SUISSIMAGE

» mehr
, ProLitterisProLitteris
Gesellschaft für die kollektive Verwertung der Rechte an Literatur, Fotografie und bildender Kunst.
  * Kontakt und Webseite ProLitteris

» mehr
und SSASSA
Gesellschaft für die kollektive Verwertung der Rechte an wort- und musikdramatischer Werken.
  *  Kontakt und Webseite SSA

» mehr
nehmen Urheberrechte wahr. Übt eine Person verschiedene Funktionen aus (z.B. Urheber, Produzent, Interpret), sind verschiedene Gesellschaften zuständig und sie muss entsprechend bei verschiedenen Gesellschaften MitgliedMitglied
Ausübende, Produzierende und Sendeunternehmen können gemäss Art. 3 der Statuten Mitglied von SWISSPERFORM werden.

» mehr
werden.

Zusammenarbeit mit Verbänden von Rechtsinhaber

SWISSPERFORM kooperiert auch mit mehreren Verbänden von Rechts­­inhabern. So hat SWISSPERFORM einzelne Verteilarbeiten an SIG (gewisse Rechte der Interpreten) delegiert.