Glossar

« zurück

Formular H

Die Abgabe einer Vollständigkeitserklärung im Formular H hat zur Folge, dass sämtliche angegebenen Mitwirkenden bereits mit der nächsten Auszahlung die gesamte ihnen zustehende Vergütung erhalten. Ohne Vorliegen einer solchen Vollständigkeitserklärung bildet SWISSPERFORM in der Regel vor der Verteilung Rückstellungen. Das heisst, dass SWISSPERFORM einen Teil des Betrages zurückbehält für den Fall, dass nachträglich weitere Personen bekannt werden, welche bei einer Aufnahme mitgewirkt haben. Liegt demgegenüber SWISSPERFORM eine Vollständigkeitserklärung vor, wird auf die Bildung solcher Rückstellungen verzichtet.

 

Das Formular H kann nur von Leadern und Orchestervertretern angefordert werden.

Siehe auch