Aufnahmen melden

SWISSPERFORM führt eine Datenbank, in welcher die Aufnahmen inklusive Produzentenangaben dokumentiert sind. SWISSPERFORM ergänzt diese Angaben, soweit sie über entsprechende Informationen verfügt.

Nur wenn Ihre Berechtigung an einer Aufnahme in der Datenbank erfasst ist, können Verteilerlöse für Sie berechnet werden.

Sie können uns die Aufnahmen, für welche Sie Vergütungen geltend machen, auf zwei Arten mitteilen:

 

Variante 1:
Bitte füllen Sie folgende Tabelle aus.

Je nach Eigenschaft, in welcher Sie tätig sind (Originalproduzent, Inhaber von erworbenen Produzentenrechten, oder Einziehungsberechtigter), bitten wir Sie, auch die folgenden Zusatztabellen auszufüllen. Die entsprechenden Verweise finden Sie in der Haupttabelle.

 

 

Senden Sie die Tabellen per E-Mail an pph@STOP-SPAM.swissperform.ch. SWISSPERFORM akzeptiert solche Meldungen nur, wenn alle gemäss Tabellen erforderlichen Angaben vorhanden sind.

 

Variante 2:

Melden Sie die Aufnahmen über die Online-Plattform "Claiming Tool" von SWISSPERFORM unter http://claim.swissperform.ch. Dieses Tool ermöglicht es den BerechtigtenBerechtigten
Berechtigte sind all jene, die bei SWISSPERFORM Anteile an Verwertungserlösen geltend machen können. Das Verteilreglement unterscheidet folgende fünf Berechtigtengruppen: ...
» mehr
, die gespielten Aufnahmen des abzurechnenden Nutzungsjahres nach Repertoire zu durchsuchen, für welches sie Ansprüche als Originalproduzenten, Inhaber von erworbenen Produzentenrechten oder Einzugsberechtigte geltend machen wollen.